Gast im Kloster

„Das Canisiuswerk - in Kooperation mit Klösterreich - ist Betreiber der Web-Plattform Gast im Kloster. Der Reichtum und die Kraft der Klöster und Stifte sollen so einer größeren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Elisabeth Grabner

Büroleiterin des Canisiuswerks

 

„Man kann am Leben der Gemeinschaften teilnehmen, sich weiterbilden, Spiritualität erleben, seine Gesundheit stärken, Kultur erleben oder einfach nur in Ruhe ausspannen.“

Sr. Michaela Pfeiffer-Vogl

Präsidentin von „Klösterreich“

 


Über »Gast im Kloster«

 

"Gast im Kloster" ist eine Initiative von Canisiuswerk und "Klösterreich". Ziel ist es, das breite Angebot der Orden aufzuzeigen und Ihnen "per Klick" zugänglich zu machen.

 

Fragen oder Anregungen?

» Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

 


Gast im Kloster Anbieter suchen



Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





Angebote

Gast im Kloster

Franziskanerinnen Vöcklabruck
Weitere Informationen
Das Geistliche Zentrum im Mutterhaus der Franziskanerinnen bietet eine ruhige Atmosphäre für Rückzug und Erholung.
Angeschlossen ist ein großer Garten mit einem Labyrinth, einem Sonnengesangsweg und erholsamen Ruheplätzen.

Sie können mit der Schwesterngemeinschaft am Stundengebet und an der Eucharistiefeier teilnehmen. Vollpension, Halbpension oder Selbstversorgung möglich.

Kloster auf Zeit und/oder Mitleben im Konvent St. Elisabeth: Möchten Sie einmal versuchen, im Kloster mit-zu-leben? Dann sind Sie richtig bei uns!

Wir Franziskanerinnen laden Frauen ein, die für einige Tage, Wochen oder Monate das Leben und den Glauben mit uns zu teilen. Im Konvent St. Elisabeth ist dieses Mitleben möglich.

Unsere Tage sind geprägt von Gebet, Zeiten der Stille, der unterschiedlichen Berufsarbeit, vom Miteinander und der Gestaltung der freien Zeit, sowie der Gastfreundschaft.
Wir freuen uns auf Sie.
    Angebote
  • Mitleben : für Frauen (nach Absprache); Kontaktperson: Sr. Teresa Hametner, Tel.: +43 (0)676 888057118; sr.ter
  • Teilnahme am Stundengebet : Teilnahme an den Gebetszeiten für Frauen und Männer möglich
  • Kloster auf Zeit : für Frauen; Kontaktperson: Sr. Teresa Hametner; sr.teresa@franziskanerinnen.at
  • Urlaub : geistliches-zentrum@franziskanerinnen.at
  • Geistliche Begleitung : nach Absprache
  • Tage der Stille : Teilnahme an Gebetszeiten; Vollpension, Halbpension oder Selbstversorgung
  • Weitere Bildungsangebote : Weitere Angebote sind auf unserer Homepage "Jahresprogramm des Geistlichen Zentrums" zu finden.
Pilgern und Wandern:
Übernachtung
Exerzitien
Permanente Veranstaltungen:
Gebet für verfolgte Christinnen und Christen
Jeden letzten Mittwoch im Monat beten wir in der Kapelle des Mutterhauses für Christinnen und Chris-ten, die nicht wie wir das Glück haben, ihren Glauben frei bekennen und leben zu können.
Beginn 19:15 Uhr. Keine Anmeldung erforderlich.

Alle Angebote für Frauen und Männer!
CANISIUSWERK
Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 516 11 1500
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung: