Freitag 20. Juli 2018
Gast im Kloster

„Das Canisiuswerk - in Kooperation mit Klösterreich - ist Betreiber der Web-Plattform Gast im Kloster. Der Reichtum und die Kraft der Klöster und Stifte sollen so einer größeren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Elisabeth Grabner

Büroleiterin des Canisiuswerks

 

„Man kann am Leben der Gemeinschaften teilnehmen, sich weiterbilden, Spiritualität erleben, seine Gesundheit stärken, Kultur erleben oder einfach nur in Ruhe ausspannen.“

Sr. Michaela Pfeiffer-Vogl

Präsidentin von „Klösterreich“

 


Über »Gast im Kloster«

 

"Gast im Kloster" ist eine Initiative von Canisiuswerk und "Klösterreich". Ziel ist es, das breite Angebot der Orden aufzuzeigen und Ihnen "per Klick" zugänglich zu machen.

 

Fragen oder Anregungen?

» Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

 


Gast im Kloster Anbieter suchen



Angebote

Gast im Kloster

Prämonstratenser-Chorherrenstift Schlägl
Weitere Informationen
Inmitten der sanften Hügel des Mühlviertels am Rande des Böhmerwaldes leben und arbeiten seit 800 Jahren die Prämonstratenser Chorherren des Stiftes Schlägl. Unter vielen Mühen gelang es, im Laufe der Jahrhunderte das Kloster als geistliches, kulturelles und wirtschaftliches Zentrum des Oberen Mühlviertels zu etablieren.
Als Seelsorger wissen sich die vierzig Mitbrüder den Menschen in vierundzwanzig Pfarren verpflichtet. Getragen wird das klösterliche Leben vor allem durch das gemeinsame Feiern der Liturgie und durch das gemeinschaftliche Leben nach der Regel des Hl. Augustinus und nach dem Geist des Hl. Norbert, des Ordensgründers der Prämonstratenser.
Das Stift Schlägl ist mit seinen Betrieben aber auch ein wichtiger wirtschaftlicher und sozialer Impulsgeber der Region. ?Schlägl Bier? ist eine in ganz Österreich bekannte Spezialität.
    Angebote
  • Mitleben : H. Jakob Eckerstorfer, Novizenmeister, (T) +43 (0)7281 8801 (E) jakob@stift-schlaegl.at
  • Teilnahme am Stundengebet : Laudes + Hl. Messe 6.30 (Do 7.30) | Sext 12.15 | Vesper 18.00 | Sonntag Eucharistie 8.30 und 10.00 U
  • Kloster auf Zeit : H. Jakob Eckerstorfer, Novizenmeister , (T) +43 (0)7281 8801 (E) jakob@stift-schlaegl.at
  • Urlaub : Gästehaus/Seminarzentrum Stift Schlägl, (T) +43 (0)7281 8801-400 (E) seminar@stift-schlaegl.at
  • Geistliche Begleitung : H. Lukas Dikany, Prior, (T) +43 (0)7281 8801 (E) dikany@stift-schlaegl.at
  • Tage der Stille : um Anmeldung wird ersucht
  • Weitere Bildungsangebote : Seminarzentrum Stift Schlägl, (T)+43 (0)7281 8801-400 (E) seminar@stift-schlaegl.at
  • Einzelexerzitien : um Anmeldung wird ersucht
  • Sonstiges : Schlägler Orgelkonzerte (E) ms-schaegl.post@ooe.gv.at
Pilgern und Wandern:
Restaurant
Übernachtung
Klosterladen
Gruppen/Busse willkommen
Permanente Veranstaltungen:
Jugendgottesdienste
jeweils am 1. Samstag im Monat
(Ausnahme April 2012: 14. April 2012)
19:30
Ort: Stiftskirche Schlägl

Gespräche am Jakobsbrunnen
Gesprächsabende, an denen die Lesungen vom jeweils nächsten Sonntag erarbeitet werden
jeweils am 1. Montag des Monats
19:30 bis 21:30
(Leitung: Prior Mag. Lukas Dikany
Ort: Raum Loretto

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
https://www.gastimkloster.at/