Erzdiözese Salzburg
  • Tag des geweihten Lebens

    Ordenschristen feiern Vesper

     

  • Salzburg

    bewegt · berufen · engagiert 

Canisiuswerk vor Ort

» in der Erzdiözese Salzburg

 

Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Irene Blaschke  

Telefon: +43 662 8047-1635  

Referat für Berufungspastoral

Bildungszentrum Borromäum
Gaisbergstr. 7/1

A-5020 Salzburg

E-Mail

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





Aus der Erzdiözese Salzburg

Salzburg: Theotag am 7.2.2019

KIRCHE BUNT

305 SchülerInnen mit ihren ReligionslehrerInnen aus 14 Gymnasien bzw. Berufsbildenden Schulen folgten der Einladung des Referates Berufungspastoral zum Theotag.

image
image
image
image
image
image
image

Schatz deines Lebens

Nach dem erfrischenden Auftakt mit der Trommlergruppe des PG Liefering veranlasste Weihbischof Hansjörg Hofer mit der Frage: „Hast du schon den Schatz deines Lebens entdeckt?“ die Anwesenden zum Nachdenken über den Sinn ihres Lebens. Wie sie zum Theologiestudium gekommen ist und ein Erasmusstudium in Israel ihr einen neuen Zugang zu Kirche ermöglicht hatte, erzählte Sophia Kremshuber, derzeit auch Gefangenenseelsorgerin in der Schubhaft Salzburg.

 

Gott zu finden im Leid anhand des Buches Hiob oder ihn zu entdecken in Popsongs – vor diese Herausforderung stellten Univ. Prof. Dr. Kristin De Troyer und Martin Dürnberger die ZuhörerInnen in den Schnuppervorlesungen.

 

Hotspots -Qual der Wahl

Die Qual der Wahl hatten die Schülerinnen bei der Entscheidung für die Hotspots. Ob die „Geführte Meditation“, „Heiße Eisen in der Kirche“, Krisenintervention, Telefonseelsorge, Auslandseinsätze, Caritas&you, Gute Entscheidungen treffen, Klosterleben, Ehe – Liebe und Sexualität, Scheitern und Neubeginn – alle Workshops waren gut frequentiert.

 

Gern angenommen wurden auch die Angebote der Infostände und ein „Foto mit Papst Franziskus“. Dafür war nicht einmal der Besuch des Vatikans notwendig! Kreativ ging es zu beim Bibeltheater und der „Band for Jesus“. Und wer einmal eine „Auszeit“ brauchte, ging zum „Drink mit Glück“. Mit einem ermutigenden Poetry Slam von Lukas Wagner und einem Mittagsimbiss endete der Theotag 2019!

 

Gutes Miteinander

Das Gelingen dieses Tages ist dem guten Miteinander von Berufungspastoral, Katechetischem Amt, der Theologischen Fakultät  und dem TheologInnenzentrum Salzburg, dem Bildungszentrum St. Virgil und vielen engagierten haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen zu verdanken.

Mag. Irene Blaschke, Leitung Berufungspastoral Salzburg

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07 11
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung: