Herzlich willkommen bei Gast im Kloster

Vorwort zum Gastgeberverzeichnis "Gast im Kloster"

Gast im KlosterKlöster zählen zu den ältesten Gast-Stätten und Herbergen in Europa. Gastfreundschaft wird auch im dritten Jahrtausend bei vielen Ordensgemeinschaften groß geschrieben.

Heute bieten sie in Seminarzentren, in einfachen Klosterzellen oder in angegliederten Betrieben ganz unterschiedliche Formen gastfreundlicher Aufnahme an. Sie können am Leben der jeweiligen Gemeinschaft teilnehmen, sich weiterbilden, Spiritualität einüben, Ihre Gesundheit stärken oder einfach nur in Ruhe und Stille ausspannen.


Mit dieser in Kooperation zwischen dem Canisiuswerk (dem österreichischen Zentrum für geistliche Berufe) und Klösterreich (der Vereinigung vieler Stifte in Österreich und darüber hinaus) neu gestalteten Broschüre liegt nun eine attraktive Übersicht der vielfältigen Möglichkeiten vor. Tauchen Sie ein in die Welt der Orden, lassen Sie sich begeistern und genießen Sie auch das touristische Angebot.


In jedem Fall sollten Sie vorab schriftlich oder mündlich (mit den angegebenen Kontaktpersonen) klären, ob Ihre Erwartungen an einen Aufenthalt im Kloster und die Möglichkeiten des Hauses zusammenpassen.

Unterstützen Sie das Projekt "Gast im Kloster"

SpendengütesiegelWir stellen die Informationen auf dieser Homepage auch in einer gedruckten Broschüre kostenlos zur Verfügung. Zur Finanzierung & für künftige Aktualisierungen sind wir aber auf Ihre Spenden angewiesen und sind für jeden Beitrag per Überweisung an folgendes Konto dankbar:

Konto-Nr. 133892 beim Bankhaus Schelhammer&Schattera, BLZ 19190, lautend auf Canisiuswerk - IBAN: AT531919000000133892, BIC: BSSWATWW